Christiane Streubel

Ärztin in Weiterbildung Allgemeinmedizin

Nach dem Studium der Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg begann sie nach einem Ausflug in die Industrie zunächst eine Weiterbildung zum Facharzt für Nuklearmedizin an der Universitätsklinik in Freiburg, der Zentralklinik Bad Berka sowie dem Klinikum am Gesundbrunnen in Heilbronn. Schwerpunkte bildeten hier die Betreuung von Patienten mit gut- und bösartigen Erkrankungen der Schilddrüse sowie spezielle Verfahren zur Diagnostik und Therapie neuroendokriner Tumoren.


Um ein erfülltes Berufsleben mit einem erfüllten Familienleben in Einklang bringen zu können kam durch ihren Mann, der sich 2016 zum Wechsel in die Allgemeinmedizin entschlossen hatte, auch bei ihr der Wunsch auf, etwas Neues zu wagen und so wechselte sie ins Fach Allgemeinmedizin und arbeitete zunächst einige Jahre im Rahmen der Weiterbildung in der Medizinischen Klinik der Enzkreiskliniken in Mühlacker, um nun den abschließenden ambulanten Teil der Weiterbildung in unserer Praxis zu absolvieren.

Mit großer Begeiterung widmet sie der allgemeinen Diagnostik mittels Sonographie und der Behandlung von Schildrüsenerkrankungen, aber auch dem gesamten Spektrum der Allgemein- und Familienmedizin